Familienurlaub Sommer in Südtirol

Sommer, Sonne, Spaß in den Dolomiten

Familienurlaub im Sommer in Südtirol – Spaß für Klein und Groß im Hochpustertal – Land der Drei Zinnen. Bei so viel Angebot wird ein Familienmärchen im Sommer in Südtirol wahr.
  • Drauradweg: Vergnügen für die ganze Familie! Mit dem Fahrrad knapp 50 km gemütlich eben dahin und leicht abwärts bis nach Lienz in Osttirol. Zurück bringt Sie die Bahn.
  • Dolomiti Ranger - ein Naturerlebnis für die ganze Familie: Eltern und Kinder von 7 bis 12 Jahren lernen unter fachkundiger Führung mit viel Spaß und einer Prise Abenteuer „Die Welt der Steine“ kennen. An drei Tagen pro Woche werden Fragen behandelt, die jungen Forschern auf der Zunge brennen. Die eifrigsten Spürnasen, die an allen drei Thementagen teilnehmen, werden mit dem „Dolomiti Ranger-Diplom“ zum Thema „Die Welt der Steine“ ausgezeichnet. weitere Informationen
  • „Adventureland“ und Kinderspielplatz in Niederdorf: Kids ab 12 Jahren schwingen im Adventureland mit der Mega-Liane durch die Lüfte und sausen auf der Gorillarutsche hinunter. Tolle Aussichten bietet das Baumhaus. Der Balance-Baum und der Kletter-Baum sind eine Herausforderung. Wer vom Herumtollen müde wird, kann sich für ein Schläfchen in die Hängematte legen. Für die Kleineren bietet der Kinderspielplatz Schaukeln, Rutschen, Sandkasten, Karussell, Wippschaukel, Seilbahn und Kletterburg. Erwachsene entdecken derweilen die Kneippanlage, die Gradieranlage „Freiluftinhalatorium“ und den Botanischen Lehrpfad.  weitere Informationen
  • Der chlorfreie Naturbadesee in Toblach, das Hallenbad Acquafun in Innichen und das Freischwimmbad Sexten: das frische Nass macht immer Spaß!
  • Stoneman Kids ist ein sportliches Abenteuer für Youngsters: der Stoneman Kids Bike Trail ist ein 14 km langer Rundkurs mit 200 Höhenmetern, Wasserdurchfahrten und Überquerung eines Flussbettes. Auch auf dem Stoneman Kids Hike Trail über 6 km und 400 Höhenmeter hat die ganze Familie Spaß. Beim Stoneman gilt es, das Armband an den Checkpoints abzustempeln und sich im Anschluss die Stony-Trophäe abzuholen. weitere Informationen
  • Naturerlebnis am Pragser Wildsee  und Toblacher See: mit den Füßen im Wasser plantschen, Boot fahren, aus Baumrinde und Blättern Schiffchen bauen und diese in See stechen lassen, barfuß über Waldboden, Gras und Steine laufen,… am Pragser Wildsee und am Toblacher See erleben Kinder einen Urlaub in der Natur.
    Von Anfang Juni bis Anfang Oktober erleben Kinder jeden Freitag ab 10 Uhr einen wahren Abenteuertag am Pragser Wildsee!
  • Familienurlaub Sommer Südtirol
  • Familienurlaub Südtirol
  • Familienurlaub Sommer Dolomiten
  • Wildpark: Eingebettet in die wunderschöne Naturlandschaft des Hochpustertales leben im Wildpark in Altschluderbach viele Tierarten der Alpen: Hirsche, Damwild, Rotwild, Luchse und Muflons, Wildschweine, Fasanen, Uhu, Schneeeulen, Waschbären, Enten, Gänse und noch viele andere Tiere. Natur pur zum Angreifen! Den Wildpark erreichen Sie nicht nur mit dem PKW, sondern auch über einen gemütlichen Spazierweg von Toblach aus.
  • Die WaldWunderWelt in Toblach lädt zum Spielen, Kraxeln, Springen und nebenbei auf spielerische und interaktive Weise zum Lernen ein. Eine Plattform aus Holz ist das zentrale Element, Wurzeläste führen strahlenförmig ins angrenzende Gelände mit Bäumen zum Kraxeln, Spechtbaum, Fischotterrutsche, Barfußparcours, Vogelnest, Hochsprunganlage und mehr. Zudem bieten Stationen mit Erklärungen zu Wald, Pilzen, Waldböden, Tierspuren und eine Geologiestation viel Wissenswertes. Ebenso interessant sind das Baumhaus, das keltische Baumhoroskop und das Naturparkhaus Drei Zinnen im nahe gelegenen Grand Hotel.
  • Hochseilgarten – Abenteuerpark Toblach: Der erste und größte Hochseil-Abenteuerpark im Pustertal besteht aus 14 Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. In Fichten und Lärchen sind die Plattformen verankert, von denen aus Elemente unterschiedlicher Art und Schwierigkeit starten: Netze, Balken, Baumstämme, Seilbahnen und Brücken mit Längen zwischen 3 und 60 Metern bilden die Verbindung zwischen den Bäumen. Die Zielgruppe ist die ganze Familie. 7 Parcours sind auch für Kinder geeignet. weitere Informationen
  • Kinderalm am Helm: ein Almdorf mit Bauernhof und Hütten maßstabgetreu nachgebaut bildet den Erlebnisspielplatz für Kinder. Natürlich gibt es am Hof auch Zwerghasen, Zwerghühner und weitere Tiere. Wasser-Schleusenspiele sowie Schaukel und Rutsche komplettieren das Angebot. weitere Informationen
  • Interessante Themenwege und Familienwanderungen laden zum Spazieren und Wandern ein! Auch die Spielplätze sind ein Hit!
  • Rentiere: auf der Rotwand lebt das kleinste Rentierrudel der Alpen und das einzige Italiens. Jeden Donnerstag dürfen die Kinder bei der Fütterung helfen.
  • Kinderfeste mit dem Riesen Haunold von Mitte Juli bis Ende August: ein Tag mit tollen Erlebnissen, Spiel und Spaß! weitere Informationen
  • Sommerrodelbahn Fun-Bob: am Haunold steht Italiens 1. Sommerrodelbahn. Mit einem breiten Lachen, bis zu 40% Neigung und einer Geschwindigkeit bis zu 10 m/sec sausen Sie mit dem Bob zu Tal.
  • Kinder-Kletter-Parcours: Am Haunold beweisen Kraxler bis 8 Jahre auf den 2 Kletterparcours in 1,50 m Höhe ihr Können und ihren Mut.
  • Kleine Tubing-Bahn: bei der Riese-Haunold-Hütte heißt es aufsitzen... und zwar auf einen speziellen Reifen. Und dann geht es auch schon die Tubing-Bahn hinunter!
  • Orienteering: Holen Sie sich die Orientierungskarte im Tourismusverein Niederdorf und testen Sie, wie schnell Sie die angegebenen Punkte finden und am Kontrollpfosten abstempeln können. Ein Spaß für die ganze Familie.
...
Lust auf einen Urlaub mit der ganzen Familie?
Zeit miteinander und füreinander haben, viel erleben und Urlaub genießen. Bei uns erwarten Sie familienfreundliche Unterkünfte und einzigartige Erlebnistipps.