Dolomiten UNESCO Welterbe

Die schönsten Klettersteige

Rund um die Drei Zinnen und die Dreischusterspitze befinden sich die schönsten Dolomitenklassiker und bedeutendsten Routen in den Alpen. Kletterbegeisterte aus der ganzen Welt reisen an, um diese Klettersteige zu begehen. Dass an ihrer Schönheit etwas dran sein muss, beweist die Tatsache, dass bereits vor 200 Jahren die berühmtesten Bergsteiger Europas zur Erschließung der Dolomiten in die Region kamen. Die legendärsten Kletterrouten und Klettersteige in den Dolomiten tragen heute ihre Namen.
Hängen Sie sich in den Felsen und erleben Sie Südtirol hautnah.

Sicherheit beim Klettern in den Dolomiten
Bei allem Naturerlebnis sollte jedoch die Sicherheit nicht vergessen werden: Gerade weniger erfahrene Personen sollten sich von einem professionellen Bergführer beim Klettern begleiten lassen. Allen Bergsteigern wird geraten, sich vor Beginn der Tour eingehend zu informieren, und vor allem die Großwetterlage im Auge zu behalten.
Außerdem sollte beim Klettern in den Dolomiten immer ein besonderes Augenmerk auf einwandfreie Ausrüstung gelegt werden. Dann steht einem unvergesslichen Bergerlebnis nichts mehr entgegen!

Die Bergführer des Hochpustertals informieren Sie gerne über die schönsten Klettertouren und Möglichkeiten zum Klettern in den Dolomiten.

Tipp: Dolorock – Climbingfestival
ranger-8
Lust auf Urlaub in den Bergen?
Die Dolomiten sind einzigartig schön: egal ob Sie sie von der Ferne betrachten, Sie ihnen beim Wandern näher kommen oder Sie sie beim Klettern mit allen Sinnen spüren.