Dolomiten UNESCO Welterbe

Spazierwege in Innichen und Umgebung

Gemütlich über Wiesen und entlang an Bächen spazieren. Kurze, ebene Strecken und Ruhebänke laden zu Rast und Ausblicken ein.
23 Touren gefunden
 
 
 
Auswahl der schönsten Spazierwege in Innichen
Familienwanderung: Drau-Ursprung
Eine sehr einfache Familienwanderung ohne nennenswerte Steigungen. Der Hinweg zieht sich nahezu vollständig durch den Wald und bietet somit ein sehr ...
Länge: 2,4 km
Höhenmeter: 47 m
Ort: Innichen
Schwierigkeit: leicht
Typ: Wandern
Drau Ursprung
Familienwanderung: Jorahütte
Sehr einfache und kurze Familienwanderung zur Jorahütte direkt an der Skipiste des Skigebiets Haunold.
Länge: 1,2 km
Höhenmeter: 139 m
Ort: Innichen
Schwierigkeit: leicht
Typ: Wandern
Jora
Familienwanderung: Mehlhof - Stauderhof
Einfache Wanderung auf den Innichberg über den Weg Nr. 3 zum Mehlhof und Stauderhof. Erhaschen Sie einen Blick auf die Drei Zinnen!
Länge: 2,1 km
Höhenmeter: 295 m
Ort: Innichen
Schwierigkeit: leicht
Typ: Wandern
Stauderhof Innichen
Familienwanderung: Riese Haunold Hütte
Die wahrscheinlich beliebteste Familienwanderungen rund um Innichen.
Länge: 2,5 km
Höhenmeter: 324 m
Ort: Innichen
Schwierigkeit: leicht
Typ: Wandern
Haunoldhütte
Familienwanderung: Wiesenweg nach Vierschach
Schöner Spaziergang dem Fluss entlang (ehemaliger Radweg) , ausgehend vom Hotel Brandl, bis zum Spielplatz in Vierschach.
Länge: 2,4 km
Höhenmeter: 10 m
Ort: Innichen
Schwierigkeit: leicht
Typ: Wandern
Wiesenweg Vierschach
Weitere empfehlenswerte Spazierwege im Hochpustertal – Land der Drei Zinnen
Sommer-Rundwanderung Pragser Wildsee
Rundwanderung um die Perle der Dolomitenseen, teilweise in Stufenform, vorbei an einer kleinen Kapelle unter lichten Fichten-, Lärchen- und ...
Länge: 3,5 km
Ort: Prags
Schwierigkeit: leicht
Typ: Wandern
Pragser Wildsee
ranger-8
Lust auf Urlaub in den Bergen?
Die Dolomiten sind einzigartig schön: egal ob Sie sie von der Ferne betrachten, Sie ihnen beim Wandern näher kommen oder Sie sie beim Klettern mit allen Sinnen spüren.