Skifahren in Niederdorf

Skiurlaub in den Dolomiten

Skifahren in den Dolomiten! Ab Niederdorf sind Sie bequem und schnell in den schönsten Skigebieten der Dolomiten: die Skiregion Sextner Dolomiten bietet sich ebenso an wie der Kronplatz und das Skigebiet Cortina.

Bahn frei für 200 Pistenkilometer! Im 30-Minuten Takt fahren Sie mit dem Ski Pustertal Express zur Talstation Vierschach/Helm und von dort direkt mit der Kabinenbahn auf den Helm. Ab Winter 2014/15 genießen Sie vom Helm außerdem direkte Ski- und Liftverbindung auf die Rotwand. Der Ski Pustertal Express bringt Sie ebenso im 30-Minuten Takt nach Percha-Kronplatz (Ried), wo die Kabinenbahn auf den Kronplatz startet. Für den Skigenuss in beiden Skiregionen ist der Kombiskipass Sextner Dolomiten & Kronplatz oder der Skipass Dolomiti Superski notwendig. Das Zugticket erhalten Sie kostenlos bei Ihrem Gastgeber, sofern dieser Mitglied im örtlichen Tourismusverein ist.

Skibusse bringen Sie von Niederdorf zum Haunold und zur Rotwand, zu den familienfreundlichen Liften und sonnigen Pisten in Prags, ins Rienz Skicenter Toblach und zu den Anfängerliften Waldheim/Sexten. Sie erhalten den Fahrausweis kostenlos bei Ihrem Gastgeber, sofern dieser Mitglied im örtlichen Tourismusverein ist.

Auch das Skigebiet Cortina ist von Niederdorf aus leicht erreichbar, entweder mit Bahn & Bus oder mit dem Auto.

Skigenuss in den Dolomiten – ab Niederdorf!

  • Skifahren in Niederdorf
  • Skiurlaub Niederdorf
  • Skigenuss in den Dolomiten

Familientipp
Familien empfehlen wir insbesondere die Lifte in Prags mit Sonnenhang und übersichtlichen Pisten, den Skiberg Haunold und die Lifte im Rienz Skicenter Toblach sowie in Waldheim/Sexten!