Skifahren in Prags

Ideal für Familien, Gruppen und Skiclubs

Beim Skifahren in Prags erwarten Sie zwei Skilifte mit Pisten, auf denen auch ungeübte Skifahrer jede Menge Spaß haben. Vor allem für Familien, Skiclubs und Gruppen ist das kleine, aber feine Skigebiet Prags geeignet. Seine Vorzüge: den ganzen Tag sonnig und sehr übersichtlich!

Mit dem Skipass Sextner Dolomiten steht Ihnen die gesamte Skiregion Sextner Dolomiten mit aussichtsreichen 91 Pistenkilometern offen. Erobern Sie die Skiberge Haunold, Helm, Rotwand und Stiergarten sowie die Ski Area Val Comelico.
Besonderer Tipp
:
 erkunden Sie die Skiberge auf der Highlight-Tour Giro delle Cime: über 41 km Abfahrten – 5.600 hm. Die Tour führt Sie in die beeindruckendsten Ecken des UNESCO Welterbes Dolomiten und belohnt Sie mit einzigartigen Ausblicken!

  • Skiclubs Prags
  • Skifahren in Prags
  • Skiurlaub Pragser Tal

Neue Skidimension in Südtirol: Im 30-Minuten Takt bringt Sie der Ski Pustertal Express direkt an die Talstation Vierschach/Helm und die Talstation Percha-Kronplatz (Ried). Das bedeutet: Bahn frei für über 200 Pistenkilometer in den Dolomiten! Für den Skigenuss in beiden Skiregionen ist der Kombiskipass Sextner Dolomiten & Kronplatz oder der Skipass Dolomiti Superski notwendig. Das Zugticket erhalten Sie kostenlos bei Ihrem Gastgeber, sofern dieser Mitglied im örtlichen Tourismusverein ist.

Wer jeden Tag in einem anderen Skigebiet der Dolomiten abfahren mag – Sextner Dolomiten, Kronplatz, Cortina, Gröden, Alta Badia,… –-, kauft am besten den Skipass Dolomiti Superski: 1 Skipass für 12 Skigebiete und 1200 Pistenkilometer!