Mountainbiken & Radfahren in den Sextner Dolomiten

Das Dorf der Drei Zinnen auf zwei Rädern entdecken

Radeln Sie am Talradweg zu den einzelnen Orten des Hochpustertals und bis Lienz in Osttirol – zurück geht’s mit dem Zug bis Innichen. Unterwegs können Sie Halt machen, den Ausblick genießen und gemütlich einen Kaffee trinken. Rennradbegeisterte erobern die Pässe und für Mountainbiker geht’s auf Forstwegen steil bergauf.
Wie auch immer: Rad fahren und Mountainbiken im Land der Drei Zinnen ist einzigartig schön.
Mountainbiken
Mountainbiken
Berge, Berge und nochmals Berge… und bergeweise tolle Aussichten. Das ist Mountainbiken in den Dolomiten.
Radfahren
Radfahren
Von Sexten über Innichen und den Drauradweg bis nach Lienz in Osttirol. Oder auf dem Pustertaler Radweg in südliche Richtung bis Mühlbach. Zurück geht’s mit dem Zug.
Giro Bike-Tour
Giro Bike-Tour
Ein Highlight für alle Mountainbiker ist die Giro Bike-Tour. Mit Bike und Bergbahnen über 4 Berge - knapp 3.500 Höhenmeter. Traumaussichten und Adrenalin pur sind der Lohn für die Strapazen.
Stoneman-Trail
Stoneman-Trail
Über 120 km und 4.560 hm führt der Stoneman-Trail in den Dolomiten. Nach dem Motto „Verwirkliche Deinen Traum“ können Sie sich dabei die Zeit nehmen, die Sie brauchen.
Bike-Guides
Bike-Guides
Die Bike-Guides begleiten Sie gerne auf den schönsten Touren der Region!
Radverleihe
Radverleihe
Für die leichte Anreise: Mountainbikes, E-Bikes, Rennräder und Citybikes vor Ort ausleihen.
bike-mobile-ok
Tipp: bikemobil Card
Die bikemobil Card ermöglicht es Ihnen, an einem, drei bzw. sieben aufeinander folgenden Tagen alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol unbegrenzt zu nutzen (gilt nicht für Züge der ÖBB). An einem der betreffenden Tage (nach Wahl) ist außerdem die Nutzung eines Leihfahrrads möglich.